Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Flan Caramel
  • 5h55min
  • Vegetarisch
Flan Caramel

Flan Caramel

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 32 Stimmen)
back to top

Flan Caramel

  • Drucken

Zutaten

Für 8 Personen

MengeZutaten
1 Puddingform von ca. 1,5 Liter Inhalt
Bratcrème für die Form
Caramel:
100 g Zucker
1 dl Wasser, heiss
Crème:
7,5 dl Milch
1 Vanillestängel, ausgekratzt
1 TL Vanillezucker
5 Eier
100 g Zucker
2 dl Rahm, flaumig geschlagen, für die Garnitur

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen1h30min
  • Ruhezeit4h
  • Auf dem Tisch in5h55min
  1. Caramel: Zucker hellbraun rösten, mit dem Wasser ablöschen, zugedeckt köcheln, bis sich der Caramel gelöst hat und die Flüssigkeit honigartig ist. In die dünn ausgefettete Form giessen.
  2. Crème: Milch mit Vanillestängel und Vanillezucker aufkochen. Eier und Zucker in einer Schüssel verrühren. Milch durch ein Sieb unter ständigem Rühren dazugiessen, in die Form füllen.
  3. Form mit Deckel oder Alufolie zudecken, auf einen Lappen in ein hohes ofenfestes Geschirr stellen. Heisses Wasser bis 2/3 Höhe der Form einfüllen. Im auf 150°C vorgeheizten Ofen ca. 1 1/2 Stunden garen. Herausnehmen, vollständig auskühlen, dann 3-4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Flan mit einem Messer lösen, Form kurz in warmes Wasser stellen, Flan auf eine Platte stürzen.
  5. 1/3 des Rahms in einen Plastikbeutel füllen, eine kleine Ecke des Beutels wegschneiden. Rahm zügig über den Flan ziehen. Restlichen Rahm dazuservieren.
Energie: 1147kJ / 274kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 31g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.