Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Birnenquarkcrème mit Heidelbeeren (Low Carb)
  • 30min
  • Vegetarisch
Birnenquarkcrème mit Heidelbeeren (Low Carb)

Birnenquarkcrème mit Heidelbeeren (Low Carb)

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 11 Stimmen)
back to top

Birnenquarkcrème mit Heidelbeeren (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Portionen

MengeZutaten
Crème:
2 reife Birnen, z. B. Williams
wenig Zitronensaft
400 g Halbfettquark
1 Msp. Ingwerpulver
½ Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
300 g Heidelbeeren oder andere Beeren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
  1. Für den Quark Birnen mit Zitronensaft beträufeln und an der Röstiraffel in eine Schüssel raffeln. Sofort mit restlichen Zutaten mischen. In Schälchen oder Lunchboxen verteilen.
  2. Heidelbeeren auf dem Quark anrichten.

Eine Portion frisch verspeisen und die andere für das nächste Frühstück im Kühlschrank aufbewahren.

Variante: Ingwer weglassen.

1 Portion enthält:

Energie: 1491kJ / 356kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 30g, Eiweiss: 22g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.