• Drucken
Klare Gemüsebouillon
  • 1h15min
  • Vegetarisch
Klare Gemüsebouillon

Klare Gemüsebouillon

Saison
back to top

Klare Gemüsebouillon

  • Drucken

Zutaten

Für 1 l

MengeZutaten
1Zwiebel, in Würfeln
2Rüebli, in Stücken
½Sellerie mit Kraut, in Stücken
1 - 2Lauchstängel, in Ringen
½Fenchel mit Kraut oder Kohlrabi mit Blättern, in Stücken
Butter zum Dünsten
2Knoblauchzehen, in Stücken
2Peterlizweige
2Thymianzweige
1,25 lkaltes Wasser
2Lorbeerblätter
1 ELPfefferkörner
½ TLSalz

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen1h
  • Auf dem Tisch in1h15min
  1. Zwiebel in Butter andünsten. Rüebli, Sellerie, Lauch und Fenchel oder Kohlrabi beifügen, unter Rühren ca. 5 Minuten mitdünsten, Knoblauch und Kräuterzweige dazugeben. Wasser, Lorbeer, Pfeffer und Salz beifügen.
  2. Halb zugedeckt bei kleiner Hitze 1 Stunde ziehen lassen.
  3. Die Bouillon durch ein Sieb passieren.

Gemüsebouillon herstellen mit Gemüse- und Kräuterresten wie z.B. Rüeblischalen, Kräuterstiele, Kohrabiblätter, Blumenkohl- oder Broccolistrünke usw.

Schneller: Gemüse ohne dünsten mit Knoblauch, Kräuterzweigen, Lorbeer, Pfeffer und Wasser kalt aufsetzen, aufkochen, salzen. Weiter nach Rezept, Schritt 2.

Haltbarkeit:
Im Kühlschrank: 7 Tage.
Im Tiefkühler: 6 Monate.

1 dl enthält:

Energie: 151kJ / 36kcal, Fett: 1g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.