• Drucken
Knusprige Brötchen mit Schinken-Käse-Füllung
Knusprige Brötchen mit Schinken-Käse-Füllung

Knusprige Brötchen mit Schinken-Käse-Füllung

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Knusprige Brötchen mit Schinken-Käse-Füllung

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
8Brötchen, z. B. Büürli
Füllung:
1 dlMilch
0,5 dlVollrahm
3Eier
200 gSchinken
50 gAppenzeller Käse
1 BundSchnittlauch
Pfeffer, Muskatnuss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Von den Brötchen einen Deckel abschneiden. Brötchen und Deckel aushöhlen, Ausgehöhltes in ein Schüsselchen geben.
  2. Für die Füllung Milch, Rahm und Eier verquirlen. Über das ausgehöhlte Brot giessen, kurz ziehen lassen, dann pürieren.
  3. Schinken fein hacken. Käse reiben. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Zum Brotpüree mischen, würzen.
  4. Die Füllung in die Brötchen verteilen, Deckel darauf setzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Dazu passt Rüeblisalat.
Tipp: Die Brötchen schmecken auch kalt, sind dann allerdings nicht mehr knusprig.

1 Portion enthält:

Energie: 2495kJ / 596kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 75g, Eiweiss: 33g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.