Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kalbsgeschnetzeltes all'italiana
  • 25min
Kalbsgeschnetzeltes all'italiana

Kalbsgeschnetzeltes all'italiana

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 77 Stimmen)
back to top

Kalbsgeschnetzeltes all'italiana

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
600 g geschnetzeltes Kalbfleisch
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
Sauce:
2 EL roter Balsamico-Essig
1 dl Bouillon
2-4 Salbeiblätter
100 g getrocknete Tomaten in Öl
2 dl Vollrahm
Salz, Pfeffer
Garnitur:
Salbeiblätter, in Butter gedämpft

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
  1. Fleisch mit Haushaltspapier trockentupfen. Würzen und portionenweise in heisser Bratbutter anbraten. Aus der Pfanne nehmen.
  2. Für die Sauce Bratsatz mit Essig und Bouillon auflösen. Salbei in Streifen schneiden und beifügen, etwas einkochen. Tomaten in Stücke schneiden und mit Rahm dazugeben, durchkochen.
  3. Das Kalbsgeschnetzelte in der Tomatensauce erhitzen, würzen und auf Tellern anrichten. Mit Salbei garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1520kJ / 363kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 33g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.