• Drucken
Knackig grüne Kressesuppe
  • 30min
  • Vegetarisch
Knackig grüne Kressesuppe

Knackig grüne Kressesuppe

season-summer badge
Bravo!du kochst saisonal
  • Drucken
back to top

Knackig grüne Kressesuppe

  • Drucken

Zutaten

4 Portionen

MengeZutaten
Suppe:
1Schalotte, gehackt
Butter zum Dünsten
3 ELRisottoreis, 30 g
5 - 6 dlGemüsebouillon
200 gKresse, gewaschen
1,5 dlVollrahm
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
2Formaggini, je ca. 70 g
6Radieschen
Kresse zum Bestreuen

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min

Ansicht wechseln

  1. Für die Suppe Schalotten in aufschäumender Butter goldgelb dämpfen. Reis beifügen, dünsten. Mit 2 dl Bouillon ablöschen. Zugedeckt ca. 15 Minuten kochen.
  2. Kresse dazugeben, 5 Minuten kochen. Leicht auskühlen lassen.
  3. Pürieren, in die Pfanne zurückgeben und mit restlicher Bouillon zur gewünschten Konsistenz verlängern. Suppe bis knapp vor den Kochpunkt bringen. Rahm dazugiessen, würzen.
  4. Die Kressesuppe in tiefen Tellern anrichten. Formaggini in Sechstel schneiden, hineinlegen. Radieschen in feine Streifen schneiden, dazugeben. Mit Kresse bestreuen.

Lust auf Glace, keine Glacemaschine daheim & keine Lust auf Rühren? Unsere Glacerezepte für Faule

1 Portion enthält:

Energie: 1177kJ / 281kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 12g, Eiweiss: 8g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.