Rezepte & Kochideen
Baumnusssorbet mit Vanillerahm
  • Vegetarisch
Baumnusssorbet mit Vanillerahm

Baumnusssorbet mit Vanillerahm

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 28 Stimmen)
back to top

Baumnusssorbet mit Vanillerahm

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
150 g Zucker
3 dl Wasser
1/2 EL Baumnussöl
60 g Baumnüsse, gerieben
1 TL Zitronensaft
1/2 TL abgeriebene Zitronenschale
1 Eiweiss
1/2 EL Zucker
1 dl Rahm
1 EL Zucker
1 Vanillestängel, ausgekratzt
Baumnüsse, gehackt, zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Zucker, Wasser, Öl und Nüsse aufkochen. Den Nuss-Sirup völlig auskühlen lassen.
  2. Mit Zitronensaft und der abgeriebenen Zitronenschale aromatisieren.
  3. Eiweiss steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Vorsichtig unter den Sirup ziehen und im Tiefkühler während 4-6 Stunden gefrieren. Zwischendurch mehrfach durchrühren.
  4. Für den Vanillerahm den Rahm mit Zucker und Vanillemark schaumig schlagen.
  5. Das Baumnuss-Sorbet vor dem Servieren im Kühlschrank antauen lassen, auf Teller spritzen und mit den Baumnüssen bestreuen. Den Vanillerahm dazu servieren.
Energie: 1558kJ / 372kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 43g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.