Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Pikante Käsetorte
  • Vegetarisch
Pikante Käsetorte

Pikante Käsetorte

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Pikante Käsetorte

  • Drucken

Zutaten

Kleines Gericht für 4-6 Personen

MengeZutaten
1 Springform von 26 cm Ø
Butter für die Form
Hefeteig:
2 dl Wasser, lauwarm
1,8 dl Rahm, lauwarm
1/2 Hefewürfel, 20 g
2 TL Malzextrakt oder Honig
350 g Ruchmehl
150 g grobe Haferflocken
1 1/2 TL Salz
1 Eigelb zum Bestreichen
Leinsamen, Haferflocken, helle Senfsamen, Kürbiskerne
100 g Butter
100 g Blattsalate, z.B. Rucola, Schnittsalat, Eichblattsalat
500 g Tête de Moine AOP, in feine Röschen gehobelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Hefeteig Wasser mit Rahm mischen, Hefe und Malzextrakt darin auflösen. Mehl mit Haferflocken und Salz mischen, Hefelösung zugeben und alles zu einem weichen Teig mischen. Mit einem Küchentuch zugedeckt bei Raumtemperatur auf das Doppelte aufgehen lassen.
  2. Den Teig in die ausgebutterte Form drücken und nochmals 20 Minuten aufgehen lassen.
  3. Anschliessend mit einem stumpfen Messer tortenstückförmig einteilen und mit Eigelb bestreichen. Die Einteilungen mit Samen und Kernen bestreuen.
  4. Auf der untersten Rille des auf 200 °C vorgeheizten Ofens ca. 40 Minuten backen. Das Brot aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  5. Kurz vor dem Servieren das Brot mit einem Sägemesser horizontal halbieren, Schnittflächen mit Butter bestreichen.
  6. Die untere Hälfte mit Blattsalaten sowie Tête-de-Moine-Röschen belegen. Die obere Hälfte darauf setzen.
  7. Die Torte in Stücke schneiden und servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 4120kJ / 984kcal, Fett: 60g, Kohlenhydrate: 69g, Eiweiss: 41g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.