Rezepte & Kochideen
Low Carb-Blumenkohlpizza
  • 55min
Low Carb-Blumenkohlpizza

Low Carb-Blumenkohlpizza

Saison
Pizza aber Low Carb? Das geht und schmeckt. Der Pizzateig wird aus Blumenkohl hergestellt und mit typischen Pizza-Zutaten belegt. Chochdoch mit Eva.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 138 Stimmen)
back to top

Low Carb-Blumenkohlpizza

Zutaten

MengeZutaten
Backpapier
rundes Backblech von 26 cm Ø
500gBlumenkohl, an der Röstiraffel gerieben oder fein geschnitten
100ggeriebenen Gruyère AOP
1Ei
1Knoblauchzehe , gepresst
1TLSalz
Pfeffer
1Handvollbunte Cherrytomaten, halbiert
1HandvollChampignons, halbiert oder geviertelt
5 - 10 ScheibenSalami
150gSchweizer Mozzarella
ein paar Basilikumblätter und Balsamico-Crème zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in55min
  1. Backofen auf 220°C Heissluft/Umluft (Ober-/Unterhitze 240°C) vorheizen.
  2. Boden: Blumenkohl mit Käse, Ei, Knoblauch, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mit den Händen verkneten.
  3. Blumenkohlteig in das mit Backpapier ausgelegte Backblech geben und flachdrücken. Ca. 10 Minuten auf der untersten Rille des vorgeheizten Ofens backen.
  4. Blumenkohlboden aus dem Backofen nehmen und mit Cherrytomaten, Pilzen und Salami belegen. Mozzarella in Stücke reissen und darauf geben.
  5. Blumenkohlpizza für ca. 20 Minuten auf der untersten Rille backen. Mit Basilikum und Balsamico-Crème garnieren.
Energie: 1612kJ / 385kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 27g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.