Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Aprikosensorbet mit Muscat-Schaum
  • Vegetarisch
Aprikosensorbet mit Muscat-Schaum

Aprikosensorbet mit Muscat-Schaum

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 17 Stimmen)
back to top

Aprikosensorbet mit Muscat-Schaum

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
Sorbet:
1 dl Wasser
5 EL Zucker
1 Zimtstängel
2 Gewürznelken
1/2 Zitrone, wenig abgeriebene Schale und ganzen Saft
300 g Aprikosen, halbiert
Muscat-Schaum:
2 dl Muscat
2 Eier
1 Eigelb
2 EL Zucker
2 dl Vollrahm, steif geschlagen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für das Sorbet alle Zutaten bis und mit Zitronensaft aufkochen. Aprikosen beifügen, weich kochen. Gewürze und Zitronenschale herausnehmen, Aprikosen pürieren, auskühlen lassen.
  2. Masse in einer Glacemaschine gefrieren oder im Tiefkühler ca. 5 Stunden durchfrieren lassen, dabei mehrmals umrühren.
  3. Für den Muscat-Schaum Muscat, Eier, Eigelb und Zucker im warmen Wasserbad zu einer schaumigen Creme schlagen, auskühlen lassen. Rahm darunterziehen.
  4. Muscat-Schaum und Sorbet zusammen servieren.

Muscat ist ein Walliser Weisswein aus der Muscat-Traube.

1 Portion enthält:

Energie: 1005kJ / 240kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.