ch sign

Frischkäse-Kohlrabi-Strudel auf Spargeln

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
  • Salzig
PDF

Für 4 Personen

Backpapier für das Blech

Strudel:

  • 300 g Kohlrabi, gerüstet, in kleinen Würfeln
  • 200 g Frischkäse nature
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Zitrone, abgeriebene Schale
  • 1 Pack Strudelteigblätter à 120 g
  • 50 g Butter, geschmolzen, ausgekühlt
  • 500 g grüne Spargeln, gerüstet
  • 200 g rote Linsen

Schaumsauce:

  • 1,5 dl Gemüsebouillon
  • 2 Eigelb
  • 1 dl Rahm
  • 1 Msp. Maisstärke
  • Salz, Pfeffer

Zubereiten: ca. 50 Minuten
Backen: ca. 20 Minuten

Strudel: Kohlrabi, Frischkäse, Salz, Pfeffer und Zitronenschale verrühren. Strudelteigblätter mit der Hälfte der Butter bepinseln, immer zwei Blätter aufeinander legen. Zu vier Rechtecken schneiden, Frischkäsemasse daraufgeben, dabei rundum einen 2 cm breiten Rand frei lassen. Seiten einschlagen, Teige zu Strudeln aufrollen, auf das vorbereitete Blech legen. Mit der restlichen Butter bestreichen. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Spargeln in reichlich Salzwasser knackig garen, abgiessen.

Linsen nach Anleitung auf der Verpackung garen.

Sauce: Bouillon aufkochen. Eigelb, Rahm und Maisstärke in Metallschüssel kräftig verrühren, Bouillon langsam unter Rühren dazugiessen. Über dem Wasserbad (knapp unter dem Siedepunkt) mit dem Schwingbesen rühren, bis die Sauce schaumig und cremig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, sofort servieren.

Linsen auf Tellern verteilen, Spargeln und Strudel darauf anrichten. Mit der Sauce servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
Weiterempfehlen
Drucken