ch sign

Topinambur-Süppchen mit Fenchel

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Butter zum Andämpfen
  • 400 g Topinambur, geschält, in Stücke geschnitten
  • 1 kleiner Fenchel, in Stücke geschnitten, wenig zum Garnieren beiseite gestellt
  • 150 g Kartoffeln, z. B. Agria, geschält, in Stücke geschnitten
  • 6 dl Milchwasser (halb Milch, halb Wasser)
  • 2 TL Gemüsebouillon
  • Salz, Pfeffer, Zitronensaft
  • 1 dl Vollrahm, flaumig geschlagen
  • Fenchelwürfeli und -kraut zum Garnieren

Zwiebeln und Knoblauch in Butter andämpfen. Gemüse und Kartoffeln beigeben, mitdämpfen. Mit der Flüssigkeit ablöschen, Bouillon zugeben, würzen, zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln.

Suppe pürieren, evtl. durch ein Sieb streichen, wenig Rahm darunterziehen, abschmecken.

Suppe in vorgewärmten Suppenschüsselchen anrichten, restlichen Rahm darauf verteilen, garnieren.

Topinambur ist auf Gemüsemärkten, bei Gemüsehändlern sowie in Reformhäusern erhältlich.

Eine Portion enthält:

  • kcal224
  • Eiweiss10 g
  • Fett12 g
  • Kohlenhydrate20 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal224
  • Eiweiss10 g
  • Fett12 g
  • Kohlenhydrate20 g
Weiterempfehlen
Drucken