ch sign

Holunderblüten-Crème

  • Rezept bewerten (3 Sterne/22 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 6 Holunderblütendolden, gewaschen
  • 1 Stück dünn abgeschälte Zitronenschale
  • 4 dl Milch
  • 0,5 dl Milch
  • 120 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 3 EL Maizena
  • ½ EL Zucker
  • 1,8 dl Rahm, geschlagen
  • Holunderblüten zum Garnieren

Holunderblüten und Zitronenschale in Milch aufkochen und 5 Minuten ziehen lassen.

0,5 dl Milch, Zucker, Eigelb und Maizena zusammen verrühren.

Die heisse Milch durch ein feines Sieb zur Eimasse rühren. Alles zusammen zurück in die Pfanne geben und bei kleiner Hitze unter stetem Rühren aufkochen lassen und zurück in die Schüssel giessen. Mit dem Zucker bestreuen und zugedeckt auskühlen lassen.

Crème gut durchrühren, den Rahm darunterziehen und in vier Schalen füllen. Mit Holunderblüten garnieren.

Holunderblüten können durch Minze oder Melisse ersetzt werden.

Eine Portion enthält:

  • kcal413
  • Eiweiss6 g
  • Fett24 g
  • Kohlenhydrate44 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal413
  • Eiweiss6 g
  • Fett24 g
  • Kohlenhydrate44 g
Weiterempfehlen
Drucken