• Drucken
Biskuitteig für Torten
  • 35min
  • Vegetarisch
Biskuitteig für Torten

Biskuitteig für Torten

Bravo!du kochst saisonal
Unser Grundrezept für Biskuitteig zeigt dir, wie der zarte Teig für deine Lieblingstorte ganz einfach und sicher gelingt.
  • Drucken
back to top

Biskuitteig für Torten

  • Drucken

Zutaten

Andere Form?Andere Form?

Springform 24 cm Ø

MengeZutaten
Butter und Mehl für den Rand der Form
Backpapier für den Boden
4Eiweiss
½ TLSalz
120 gZucker
4Eigelb
etwas abgeriebene Zitronenschale, Vanille, Zimt, je nach Torte
100 gMehl
10 gSpeisestärke
TLBackpulver
40 gButter, flüssig, ausgekühlt

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in35min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 180°C Heissluft vorheizen (Ober-/Unterhitze 200°C).
  2. Biskuit: Eiweiss mit Salz schlagen, bis es fast steif ist. Zucker nach und nach einrieseln lassen. Eigelb und Aroma nach Belieben dazugeben, weiterschlagen, bis die Masse hell und schaumig ist. Mehl, Stärke und Backpulver mischen. Butter abwechselnd mit Mehlmischung sorgfältig darunterziehen.
  3. In die vorbereitete Form geben. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  4. Biskuitboden einmal waagrecht durchschneiden, sodass 2 Böden entstehen.

Bei einer Springform Ø 24 cm hilft diese einfache Rechnung:
3 Eier à Einfacher Boden. Backzeit ca. 20 Minuten
4 Eier à einfacher hoher Boden, kann einmal halbiert werden
5 Eier à 3 Böden, Backzeit ca. 30 Minuten
6 Eier à 4 Böden, Backzeit ca. 30-35 Minuten

1 Stück enthält:

Energie: 523kJ / 125kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiss: 3g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.