• Drucken
Kräuter-Gnocchi-Gratin mit Birne
  • 30min
  • Vegetarisch
Kräuter-Gnocchi-Gratin mit Birne

Kräuter-Gnocchi-Gratin mit Birne

Saison
Dieses köstliche Gratin aus zarten Gnocchi, Birnen und Kräutern wird dich begeistern und passt perfekt zu deiner pflanzenbasierten Ernährung.
back to top

Kräuter-Gnocchi-Gratin mit Birne

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Gratinform von ca. 2 l Inhalt
500 gBirnen oder Äpfel, in kleinen Würfeln
1rote Zwiebel, fein gehackt
2Knoblauchzehen, gepresst
4 ELButter
1 kgGnocchi
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
1 Bundgemischte Kräuter, wie Peterli, Schnittlauch, Thymian, Rosmarin, fein gehackt
160 gRaclettekäse

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Ofen auf 220°C Heissluft/Umluft vorheizen (Unter-/Oberhitze 240°C).
  2. Birne oder Äpfel, Zwiebel und Knoblauch in Butter weich dünsten, Gnocchi beigeben und schwenken.
  3. Kräuter daruntermischen, abschmecken. In die Gratinform geben.
  4. Gnocchi mit Raclettekäse belegen und in der Mitte des vorgeheizten Ofens 10 Minuten gratinieren.

Gnocchi ganz einfach selber machen. Hier gehts zum Rezept.

Pflanzenbasiert essen liegt im Trend. Mach doch mit. Unsere Tipps helfen dir, ausgewogen, gesund und nachhaltig zu essen.

1 Portion enthält:

Energie: 2722kJ / 650kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 95g, Eiweiss: 19g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.