• Drucken
Rüebli-Süsskartoffelsalat mit Würstchen
  • 45min
Rüebli-Süsskartoffelsalat mit Würstchen

Rüebli-Süsskartoffelsalat mit Würstchen

Saison
Lust auf einen bunten Kartoffelsalat, der frisch, etwas exotisch und leicht schmeckt? Volià, mit Rüebli, Süsskartoffeln, Ingwer und Joghurtsauce. Köstlich!
back to top

Rüebli-Süsskartoffelsalat mit Würstchen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
800 gSüsskartoffeln
4 - 8Schweinswürstchen
Gebratene Rüebli:
600 gbunt gemischte Rüebli, in Scheiben
Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer
Sauce:
180 gJoghurt nature
1 TLSenf
½Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
20 gIngwer, fein gerieben
3 ELZitronensaft
3 ELRahm
Bouillon, nach Bedarf
Salz, Pfeffer
wenig Koriander oder Peterli, fein gehackt und zum Garnieren

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen15min
  • Auf dem Tisch in45min
  1. Süsskartoffeln ganz in Salzwasser 15-25 Minuten knapp weich kochen. Herausnehmen, abkühlen lassen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Würstchen in siedendem Wasser knapp unter dem Siedepunkt 15-20 Minuten ziehen lassen. Gebratene Rüebli: Rüebli in der heissen Bratbutter 5-10 Minuten rührbraten, würzen.
  3. Sauce: Alle Zutaten verrühren, würzen.
  4. Rüebli und Süsskartoffeln auf Teller geben, mit der Sauce beträufeln. Würstchen daraufgeben, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2127kJ / 508kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 59g, Eiweiss: 15g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.