Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Naan-Brot-Pizza mit Birnen und Brie
  • 1h10min
  • Vegetarisch
Naan-Brot-Pizza mit Birnen und Brie

Naan-Brot-Pizza mit Birnen und Brie

Saison
Raffiniert! Swiss-Indian-Pizza mit Pizzaboden aus Naan und köstlichem Belag aus Birnen und Brie. Namaste und en Guete. Chochdoch mit Muriel.
Chochdoch
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 16 Stimmen)
back to top

Naan-Brot-Pizza mit Birnen und Brie

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
Für 2 Naan-Brote:
500g Dinkelmehl
10.0g Salz
4.0g Trockenhefe
2TL Kreuzkümmelpulver
2.5dl Wasser, lauwarm
4EL Joghurt nature
Pizza:
1 Knoblauchzehe, gepresst
4TL Rapsöl
1 Birne
wenig Zitronensaft
150g Schweizer Mozzarella, gerieben
1 rote Zwiebel, in feinen Scheiben
200g Brie Suisse, in feinen Scheiben
30g Baumnüsse, grob gehackt
Salz, Pfeffer
20g Rucola

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen15min
  • Ruhen lassen30min
  • Auf dem Tisch in1h10min
  1. Naan-Brot: Mehl, Salz, Trockenhefe und Kreuzkümmel mischen. Wasser und Joghurt dazugeben, 8-10 Minuten in Küchenmaschine oder von Hand kneten. An einem warmen Ort mit einem feuchten Küchentuch zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.
  2. Pizza: Knoblauch mit Öl mischen. Birne längs vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, in Streifen schneiden, mit Zitronensaft beträufeln.
  3. Backofen auf 220°C Heissluft/Umluft (240°C Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  4. Teig halbieren, auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen zu zwei etwa 1 cm dünnen ovalen Fladen formen und aufs mit Backpapier belegte Blech geben.
  5. Beide Pizzen mit Knoblauch-Öl-Mischung bestreichen, mit Mozzarella, Birnen, Zwiebeln, Brie und Baumnüssen belegen, abschmecken und 15-20 Minuten in der Mitte des vorgeheizten Ofen backen.
  6. Naan-Pizzen mit Rucola garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 3337kJ / 797kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 93g, Eiweiss: 35g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.