Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Raclettepizza
  • Vegetarisch
Raclettepizza

Raclettepizza

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.9 Sterne / 18 Stimmen)
back to top

Raclettepizza

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Blech von 40 x 30 cm
Backpapier
4-6 fest kochende Kartoffeln, geschält, fein gehobelt
Maisgriess oder Mehl zum Auswallen
600 g Pizzateig
150 g Raclettekäse, in dünne Scheiben geschnitten
Salz, Pfeffer
Butterflocken zum Belegen
1 Hand voll Rucola oder Kresse
50 g Sbrinz AOP, gehobelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Kartoffeln in eiskaltem Wasser 10 Minuten einlegen. Backpapier mit Maisgriess oder Mehl bestreuen. Teig darauf 40 x 30 cm gross auswallen, dicht einstechen. Ofen mit dem Blech auf unterster Rille auf 220 °C vorheizen.
  2. Kartoffeln gut trockentupfen, mit Käse auf dem Teig verteilen. Würzen, mit Butterflocken belegen.
  3. Die Pizza samt Backpapier auf das heisse Blech ziehen. Im unteren Teil des Ofens 15-20 Minuten backen. Rucola oder Kresse und Sbrinz darüber streuen. Sofort servieren.

Mit Frischkäse: 150 g Doppelrahmfrischkäse auf dem Teig verteilen, würzen. 100 g Rucola oder Spinat, 1 Hand voll Oliven, 2 EL Brotbrösmeli und Thymian darüber streuen. Backen, mit Sbrinz bestreuen.

Energie: 3057kJ / 730kcal, Fett: 35g, Kohlenhydrate: 80g, Eiweiss: 23g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.