• Drucken
Rhabarberauflauf mit Schokoladensauce
  • 40min
  • Vegetarisch
Rhabarberauflauf mit Schokoladensauce

Rhabarberauflauf mit Schokoladensauce

Dieses raffinierte Dessert oder süsse Znacht hast du so sicher noch nicht gegessen: ein Auflauf mit Rhabarber, Zopf und feiner Schokoladensauce.
back to top

Rhabarberauflauf mit Schokoladensauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 ofenfeste Formen von je ca. 3 dl Inhalt
Butter für die Förmchen
ca. 250 gRhabarber, gerüstet, klein gewürfelt
100 gButterzopf, Toastbrot oder Brioche, klein gewürfelt
50 gweisse Schokolade, zerbröckelt oder gehackt
Guss:
4Eier
3 dlMilch oder Rahm
4 ELZucker
1 TLVanillezucker
Sauce:
1,5 dlRahm
100 gMilchschokolade, zerbröckelt
Puderzucker zum Bestäuben

Milch: der Podcast von Swissmilk

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
  1. Rhabarber, Zopf und Schokolade in den vorbereiteten Förmchen verteilen.
  2. Guss: Alle Zutaten verrühren, über die Rhabarber-Zopfmischung giessen. In der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen. Kurz vor dem Servieren mit wenig Puderzucker bestäuben.
  3. Sauce: Rahm aufkochen. Pfanne von der Wärmequelle nehmen. Schokolade beifügen, unter Rühren schmelzen, zum Auflauf servieren.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 2261kJ / 540kcal, Fett: 31g, Kohlenhydrate: 50g, Eiweiss: 15g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.