• Drucken
Alpkäse-Pilz-Pasta
  • 35min
  • Vegetarisch
Alpkäse-Pilz-Pasta

Alpkäse-Pilz-Pasta

back to top

Alpkäse-Pilz-Pasta

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
100 gentrindetes Brot, fein zerzupft oder gehackt
1 ELButter
400 gPilze, z.B. Steinpilze, Eierschwämmchen, Herbsttrompeten, geputzt, in Stücken
Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer
300 - 400 gNudeln
100 ggrüner Lauch, in Streifen
40 gButter
1 - 2Knoblauchzehen, in Scheiben
1 ELThymianblättchen
125 - 150 gAlpkäse, gerieben

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
  1. Brot in Butter rösten, beiseite stellen.
  2. Pilze portionenweise in Bratbutter braten, würzen, im auf 70°C vorgeheizten Ofen warm stellen.
  3. Nudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen. Lauch in den letzten 3 Minuten mitgaren. Alles abgiessen, abtropfen lassen.
  4. Butter schmelzen, Knoblauch und Thymian darin andünsten.
  5. Nudeln in vorgewärmten, tiefen Tellern anrichten. Pilze, Knoblauch-Thymian-Butter und Brot darauf verteilen. Grosszügig Käse darüberstreuen, Rest dazuservieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2504kJ / 598kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 66g, Eiweiss: 24g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.