Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Curry-Pouletbrüstchen mit Gemüsereis
  • 30min
Curry-Pouletbrüstchen mit Gemüsereis

Curry-Pouletbrüstchen mit Gemüsereis

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 43 Stimmen)
back to top

Curry-Pouletbrüstchen mit Gemüsereis

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Poulet:
3 EL rote Currypaste
2 EL Bratcrème
4 Pouletbrüstchen, ca. 500 g
Salz
Gemüsereis:
7 dl Wasser
1 TL Salz
300 g Basmatireis, kalt abgespült
800 g Gemüse, z.B. Rüebli, Lauch, Chinakohl, gerüstet, in kleinen Stücken

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Poulet: Currypaste und Bratcrème verrühren. Poulet dazugeben, mischen. Zugedeckt 10 Minuten marinieren.
  2. Reis: Wasser und Salz aufkochen, Reis, Rüebli und Lauch dazugeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze 18-20 Minuten köcheln. Chinakohl in den letzten 3-5 Minuten mitkochen.
  3. Poulet in der heissen Bratpfanne, ohne Zugabe von Fett, ca. 10-15 Minuten braten, salzen.
  4. Poulet und Gemüsereis anrichten.

Curry-Poulet mit einem Klacks Sauerrahm servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2047kJ / 489kcal, Fett: 7g, Kohlenhydrate: 70g, Eiweiss: 37g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.