• Drucken
Gefüllte Mandelmakronen
  • 1h
  • Vegetarisch
Gefüllte Mandelmakronen

Gefüllte Mandelmakronen

Saison
back to top

Gefüllte Mandelmakronen

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 12 Stück

MengeZutaten
1 Spritzsack mit grosser, gezackter Tülle
Backpapier für das Blech
Teig:
4Eiweiss
1 Msp.Salz
½ TLZitronensaft
130 gZucker
200 ggeschälte, gemahlene Mandeln
200 ggemahlene Mandeln
Füllung:
0,75 dlRahm
150 gdunkle Schokolade, zerbröckelt
2 ELBittermandel- oder Orangenlikör, nach Belieben
1 Beuteldunkle Kuchenglasur

Schnelle Winterrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 1 Stunde
Trocknen lassen: ca. 6 Stunden
Füllung kühl stellen: ca. 2 Stunden
Füllung temperieren: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 14 Minuten
  1. Teig: Eiweisse mit Salz und Zitronensaft sehr steif schlagen. Die Hälfte des Zuckers beifügen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Restlichen Zucker und Mandeln daruntermischen.
  2. Masse in einen Spritzsack mit grosser, gezackter Tülle füllen. Häufchen von 6 cm ø auf das vorbereitete Blech spritzen. Bei Raumtemperatur 5-6 Stunden oder über Nacht im Keller trocknen lassen.
  3. Füllung: Rahm erhitzen. Schokolade beifügen, schmelzen. Nach Belieben Likör dazugeben. Zugedeckt 1-2 Stunden kühl stellen.
  4. Makronen in der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens 10-14 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  5. Kuchenglasur nach Anleitung schmelzen. Makronenspitzen darin tunken, trocknen lassen.
  6. Füllung 30 Minuten bei Raumtemperatur temperieren, bis die Masse formbar ist. Mit 2 Dessertlöffeln Kugeln formen, je 2 Makronen damit zusammenfügen.

Haltbarkeit: In einer Dose gut verschlossen und kühl gelagert 5-7 Tage.

1 Stück enthält:

Energie: 1541kJ / 368kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 26g, Eiweiss: 12g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.