Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kürbisstock mit Kalbsgeschnetzeltem
  • 50min
Kürbisstock mit Kalbsgeschnetzeltem

Kürbisstock mit Kalbsgeschnetzeltem

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 14 Stimmen)
back to top

Kürbisstock mit Kalbsgeschnetzeltem

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Kürbisstock:
800 g mehlig kochende Kartoffeln, geschält, in Stücke geschnitten
300 g Kürbisfleisch, in Stücke geschnitten
20 g Butter
2-3 EL Milch
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Geschnetzeltes:
600 g Kalbsgeschnetzeltes
Bratbutter oder Bratcrème
1 EL Mehl
Salz, Pfeffer
2 Schalotten, fein gehackt
1,5 dl alkoholfreier Apfelwein oder 1 dl Apfelsaft und 0,5 dl Fleischbouillon
1 dl Fleischbouillon
1 dl Vollrahm
1 Msp. Fleischextrakt, nach Belieben
1 EL Petersilie, gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 50 Minuten
Kochen: ca. 25 Minuten
  1. Kürbisstock: Kartoffeln und Kürbis im Dämpfkörbchen oder Dampfkochtopf weich kochen. Dämpfkörbchen: 20-25 Minuten, Dampfkochtopf: 9-10 Minuten.
  2. Geschnetzeltes: Fleisch in 2 Portionen in heisser Bratbutter anbraten, gegen Schluss mit je der Hälfte des Mehls bestäuben und kurz mitrösten, würzen, herausnehmen. Schalotten im Bratsatz in wenig Bratbutter andämpfen. Mit Apfelwein oder -saft und Bouillon ablöschen, Rahm beifügen, leicht einköcheln. Nach Belieben Fleischextrakt beifügen.
  3. Kartoffeln und Kürbis kurz abdampfen lassen. Durchs Passe-vite treiben. Butter und Milch beifügen, rühren, bis der Kürbisstock luftig ist, würzen.
  4. Fleisch in der Sauce kurz erhitzen, Petersilie dazumischen, abschmecken.
  5. Kürbisstock und Geschnetzeltes auf vorgewärmten Tellern anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 1993kJ / 476kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 42g, Eiweiss: 37g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.