• Drucken
Zitronen-Quark-Auflauf mit Apfelkompott
  • 40min
  • Vegetarisch
Zitronen-Quark-Auflauf mit Apfelkompott

Zitronen-Quark-Auflauf mit Apfelkompott

Bravo!du kochst saisonal
  • Drucken
back to top

Zitronen-Quark-Auflauf mit Apfelkompott

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
6 ofenfeste Förmchen von je ca. 1,5 dl Inhalt
Butter für Förmchenboden
Auflauf:
3Eigelb
50 gZucker
1Zitrone, abgeriebene Schale
1 ELZitronensaft
250 gQuark
ELMaisstärke
3Eiweiss
1 PriseSalz
2 ELZucker
Kompott:
600 gÄpfel, z.B. Boskoop oder Gala, in kleinen Stücken
2 - 3 ELZucker
0,5 dlWasser
Puderzucker zum Bestäuben, nach Belieben

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in40min

Ansicht wechseln

  1. Auflauf: Eigelb mit Zucker rühren, bis die Masse hell ist. Zitronenschale, -saft, Quark und Maisstärke darunterrühren. Eiweiss mit Salz steif schlagen. Zucker beifügen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt, sorgfältig unter die Quarkmasse ziehen und in die bebutterten Förmchen verteilen. In der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen.
  2. Kompott: Äpfel, Wasser und Zucker aufkochen. Zugedeckt auf kleiner Stufe 5-10 Minuten köcheln.
  3. Auflauf aus dem Ofen nehmen, nach Belieben mit Puderzucker bestäuben. Mit dem Kompott servieren.
Für eine grosse Souffléform von mind. 1,5 l Inhalt, ca. 20 cm Ø: Auflauf auf der zweituntersten Rille des vorgeheizten Ofens 35-40 Minuten backen.

1 Portion enthält:

Energie: 833kJ / 199kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 8g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.