• Drucken
Joghurtglace mit Kirschen
  • 4h40min
  • Vegetarisch
Joghurtglace mit Kirschen

Joghurtglace mit Kirschen

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 118 Stimmen)
back to top

Joghurtglace mit Kirschen

  • Drucken

Zutaten

Für 6-8 Personen

MengeZutaten
Glace:
80 gBackmarzipan (Mandelmasse)
500 gJoghurt nature
2,5 dlRahm
100 gZucker
1Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
800 gKirschen, entsteint
1 - 2 ELZitronensaft
2 ELZucker
1 - 2 ELMaraschino, nach Belieben
Pfefferminze zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Tiefkühlen4h
  • Auf dem Tisch in4h40min
  1. Glace: Marzipan an der Bircherraffel direkt zum Joghurt reiben, sofort verrühren. Rahm mit Zucker und Vanillemark steif schlagen, darunterziehen. In der Glacemaschine gefrieren, in einen tiefkühlgeeigneten Behälter füllen, bis zum Servieren tiefkühlen. Oder Masse in einen tiefkühlgeeigneten Behälter füllen, 4-5 Stunden tiefkühlen, stündlich umrühren.
  2. Kirschen mit Zitronensaft und Zucker in einer weiten Pfanne aufkochen, auskühlen lassen. Nach Belieben Maraschino dazumischen.
  3. Aus der Glace mit einem Glaceportionierer Kugeln abstechen, mit Kirschen auf Desserttellern anrichten, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1411kJ / 337kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 45g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.