• Drucken
Poulet-Stroganoff
  • 30min
Poulet-Stroganoff

Poulet-Stroganoff

Saison
Stroganoff, aber mit Poulet, ist ein herrliches Rezept und schnell gemacht. Dank der Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern wirds ein Hochgenuss.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 611 Stimmen)
back to top

Poulet-Stroganoff

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Haushaltpapier
600 gPouletbrüstchen, in Würfeln
Bratbutter oder Bratcrème
2 TLPaprika
1 TLSalz
Pfeffer aus der Mühle
2Knoblauchzehen, gepresst
1Zwiebel, gehackt
200 grote Peperoni, in feinen Streifen
2 ELTomatenpüree
1 dlRotwein oder Fleischbouillon
1,5 dlFleischbouillon
1,8 dlSaucenhalbrahm
75 gEssiggurken, in feinen Streifen
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Fleisch mit Haushaltpapier trockentupfen, portionenweise in der heissen Bratbutter anbraten, herausnehmen, würzen.
  2. Knoblauch und Zwiebel in derselben Pfanne andämpfen. Peperoni und Tomatenpüree kurz mitrösten. Mit Wein und/oder Bouillon ablöschen, etwas einkochen. Saucenhalbrahm beifügen, aufkochen. Essiggurken und Poulet beifügen, nur heiss werden lassen, würzen und sofort servieren.

Dazu passen Nudeln, Reis oder Spätzli.

1 Portion enthält:

Energie: 1369kJ / 327kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 38g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.