• Drucken
Eierlikör-Parfait mit Butterhäschen
  • 1h
  • Vegetarisch
Eierlikör-Parfait mit Butterhäschen

Eierlikör-Parfait mit Butterhäschen

Saison
back to top

Eierlikör-Parfait mit Butterhäschen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Eierbecher à 0,6 dl Inhalt
Spritzsack mit glatter und gezackter Tülle
Hasenausstecher
Eierlikör-Parfait:
1Eiweiss
1 PriseSalz
3 ELZucker
1Eigelb
1 TLVanillezucker
2 ELEierlikör
1 dlRahm, geschlagen
Butterhäschen:
75 gButter, weich
40 gPuderzucker
1 TLVanillezucker
1 PriseSalz
100 gMehl
1 - 2 ELRahm
½ TLSchokoladepulver
Garnitur:
0,5 dlRahm, geschlagen
1 ELSchokoladepulver
4 GläschenEierlikör zum Dazuservieren

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde
Tiefkühlen/kühl stellen: 2-3 Stunden oder über Nacht
  1. Für das Parfait Eiweiss mit dem Salz steif schlagen. Zucker einrieseln lassen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eigelb, Vanillezucker und Eierlikör darunterrühren. Rahm sorgfältig darunterziehen. Die Parfait-Masse mit dem Spritzsack mit glatter Tülle hoch in die Eierbecher füllen. Für 2-3 Stunden oder über Nacht gefrieren.
  2. Für die Häschen Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Puder-, Vanillezucker und Salz beigeben, weiterrühren, bis die Masse hell ist. Mehl daruntermischen, zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. Bei Bedarf wenig Rahm beifügen. Teig in Klarsichtfolie gewickelt 1-2 Stunden kühl stellen.
  3. Den Teig 4 mm dick auswallen. Häschen ausstechen und auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Etwa eine nussgrosse Kugel Teig mit dem Schokoladepulver verkneten. Daraus den Häschen Augen und Schwänzchen formen und aufdrücken. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 8-10 Minuten backen. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen lassen.
  4. Für die Garnitur Rahm mit dem Schokoladepulver mischen, in den Spritzsack mit gezackter Tülle füllen.
  5. Parfaits aus dem Tiefkühler nehmen, auf Teller stellen. Mit Schokoladerahm garnieren und mit Butterhäschen und Eierlikör servieren.

Vorbereiten
Parfaits können ohne Garnitur 2-3 Wochen im Voraus zubereitet werden.
Butterhäschen 2-3 Wochen im Voraus zubereiten, trocken und kühl aufbewahren oder tiefkühlen.

1 Portion enthält:

Energie: 1909kJ / 456kcal, Fett: 28g, Kohlenhydrate: 43g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.