Rezepte & Kochideen
Schnelle Spinatwähe mit Speck
  • 35min
Schnelle Spinatwähe mit Speck

Schnelle Spinatwähe mit Speck

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 510 Stimmen)
back to top

Schnelle Spinatwähe mit Speck

Zutaten

Für 8 Stück
MengeZutaten
1 Blech von 26-28 cm Ø
Butter für das Blech
1 rund ausgewallter Kuchenteig, à ca. 270 g
Belag
300 g tiefgekühlter gehackter Spinat, angetaut
2 dl Halbrahm
4 Eier
1 TL Thymianblättchen
Salz
Pfeffer
100 g Speckwürfelchen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in35min
  1. Teig im bebutterten Blech auslegen.
  2. Belag: Alle Zutaten bis und mit Pfeffer im Mixer pürieren. Auf den Teigboden giessen. Speckwürfelchen darüber streuen.
  3. Auf der untersten Rille des auf 220°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen.
Energie: 1072kJ / 256kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiss: 11g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.