Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Spaghetti mit Kresse-Poulet-Sauce
  • 15min
Spaghetti mit Kresse-Poulet-Sauce

Spaghetti mit Kresse-Poulet-Sauce

Saison
Lust auf eine neue Spaghetti-Variation? Dank der feinen Kresse-Poulet-Sauce finden nun auch andere Spaghetti-Rezepte den Weg in dein Rezeptbuch.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Spaghetti mit Kresse-Poulet-Sauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
400-500 g Spaghetti
Kresse-Poulet-Sauce:
250 g Pouletbrüstchen, klein gewürfelt
3-4 EL gemahlene Mandeln
Bratbutter oder Bratcrème
Salz
Pfeffer
2 dl Gemüsebouillon
1,8 dl Saucen-Halbrahm
4-5 EL Kresse, fein geschnitten und ganz zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 15 Minuten
  1. Sauce: Poulet und Mandeln in der heissen Bratbutter anbraten, würzen. Bouillon und Rahm zugeben, kurz aufkochen und würzen.
  2. Die Spaghetti in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen.
  3. Kresse unter die Sauce mischen, mit den Spaghetti auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren.

Nach Belieben mit geriebenem Käse servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2839kJ / 678kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 82g, Eiweiss: 34g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.