• Drucken
Kirschencrème
  • 30min
  • Vegetarisch
Kirschencrème

Kirschencrème

Saison
Landfrau Erika Bütler-Elsener empfiehlt: Die Saison für Schweizer Kirschen ist kurz, ein Grund mehr, daraus ein feines Dessert zu zaubern. Schnell gemacht.
Steinhausen ZG
Erika Bütler-Elsener
Steinhausen ZG
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.6 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Kirschencrème

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
evtl. Kirschenentsteiner
400 gKirschen, entsteint, halbiert
2 ELZucker
1 PäckchenVanillezucker
½Zitrone, Saft
150 gRahmquark
2 dlRahm, steif geschlagen
1 ELZuger Kirsch, nach Belieben
einige Kirschen, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Kirschen mit Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft mischen.
  2. Quark rühren, Rahm darunterziehen, nach Belieben Kirsch beigeben. Kirschen mit der Crème mischen, in Schalen geben, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1168kJ / 279kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 22g, Eiweiss: 5g
In Kooperation mit:

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.