Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Pikanter Thymian-Gugelhopf
  • Vegetarisch
Pikanter Thymian-Gugelhopf

Pikanter Thymian-Gugelhopf

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.9 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Pikanter Thymian-Gugelhopf

  • Drucken

Zutaten

Für 4 - 6 Personen

MengeZutaten
Für 1 Gugelhopfform von 2 l Inhalt
Butter für die Form
500 g Ruchmehl
40 g Hefe
1 EL Malzextrakt oder Rohzucker
360 g Joghurt nature, lauwarm
2 TL Salz
2 TL getrockneter Thymian
100 g Butter, flüssig, abgekühlt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe mit Malzextrakt oder Rohzucker in 150 g Joghurt auflösen, hineingeben und mit etwas Mehl vom Rand zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Wenig Mehl darüberstäuben und zugedeckt bei Raumtemperatur gehe lassen, bis sich Risse zeigen.
  2. Restliches Joghurt, Salz, Thymian und Butter beifügen, mischen und von Hand zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ums Doppelte aufgehen lassen.
  3. Den Teig kräftig durchkneten und in die ausgebutterte Form geben. Zugedeckt bei Raumtemperatur bis zum Formrand aufgehen lassen. Im unteren Teil des auf 200 ºC vorgeheizten Ofens 45-50 Minuten backen.
  4. Damit die Kruste nicht aufweicht, sofort aus der Form nehmen. Lauwarm servieren.
Energie: 2349kJ / 561kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 75g, Eiweiss: 19g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.