ch sign

Masala-Chai-Sirup

  • Rezept bewerten (3 Sterne/360 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für ca. 1 l Sirup

Kleine verschliessbare Flaschen
Mörser und Stössel oder Wallholz

  • 1 l Wasser
  • 400 g Zucker
  • 1 Stück frischer Ingwer, ca. 6 cm
  • 10 Kardamonkapseln
  • 3 Sternanis
  • 10 Gewürznelken
  • 20 Pfefferkörner
  • 1 EL Koriandersamen
  • 4 Zimtstangen, je ca. 15 cm, in kleine Stücke gebrochen
  • ½ TL Muskatnuss
  • 8 Beutel Schwarztee

Zubereitung des Sirups: ca. 35 Minuten

Schritt für Schritt Bildgalerie
Anleitung zum Mitschenken

Wasser und Zucker aufkochen. Ingwer in kleine Stücke schneiden, beigeben. Kardamon, Sternanis, Gewürznelken, Pfefferkörner und Koriandersamen im Mörser oder mit dem Wallholz zerkleinern. Zusammen mit Zimt und Muskatnuss in eine Bratpfanne geben und die Gewürze bei mittlerer Hitze rösten, bis sie fein duften. Zum Zuckerwasser geben. Ca. 20 Minuten köcheln. In den letzten 5 Minuten Schwarztee beigeben.

Sirup durch ein Sieb in ein Litermass giessen. Heiss in saubere Flaschen füllen und sofort verschliessen.

Der Sirup lässt sich ungeöffnet kühl und dunkel 10-12 Monate aufbewahren. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Ein Deziliter enthält:

  • kcal162
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate40 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Deziliter enthält:

  • kcal162
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate40 g
Weiterempfehlen
Drucken