Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Erdbeertorte
  • 8h
Erdbeertorte

Erdbeertorte

Saison
Sieht sie nicht fantastisch aus? Mit dieser Erdbeertorte, gefüllt mit selbst gemachter Vanillecrème, gewinnst du garantiert jeden Backwettbewerb. Wetten?
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 42 Stimmen)
back to top

Erdbeertorte

  • Drucken

Zutaten

Für 12-16 Stück
MengeZutaten
Springform von 22-24 cm Ø
Backpapier
Spritzsack mit gezackter Tülle
Spritztütchen aus Backpapier
Biskuit:
3 Eier
100 g Zucker
1 Prise Salz
1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale
75 g Mehl
25 g gemahlene, geschälte Mandeln
500 g Erdbeeren, halbiert
Vanillepudding:
5 dl Milch
100 g Zucker
1 EL Maisstärke
2 Eier
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten
4 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
3 dl Rahm, steif geschlagen
Garnitur:
20 g weisse Schokolade, geschmolzen
einige Erdbeeren
Puderzucker zum Bestäuben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten1h
  • Kochen / Backen20min
  • Kühl stellen7h
  • Auf dem Tisch in8h
  1. Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (Heissluft/Umluft 180°C) vorheizen.
  2. Biskuit: Eier, Zucker und Salz mit den Schwingbesen des Handrührwerks ca. 5 Minuten rühren, bis die Masse sehr hell und luftig ist. Zitronenschale, Mehl und Mandeln beifügen, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen und in die vorbereitete Form geben, glatt streichen.
  3. Biskuit in der Mitte des vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen. Biskuit aus der Form nehmen, Backpapier entfernen. Biskuit quer halbieren und den Boden zurück in die Form legen. Rand mit Backpapier belegen. Erdbeeren mit der Schnittfläche gegen aussen an den Rand stellen. Restliche Erdbeeren klein schneiden und auf dem Biskuitboden verteilen.
  4. Vanillepudding: Milch, Zucker, Maisstärke, Eier und Vanillestängel unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen bis knapp vors Kochen bringen. Pfanne vom Herd nehmen. Gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen, Masse kühl stellen, bis sie am Rand leicht fest wird. Crème glatt rühren, Rahm sorgfältig darunterziehen und auf die Erdbeeren giessen. Biskuitdeckel auflegen, dabei gut andrücken. Torte 6 Stunden oder über Nacht zugedeckt kühl stellen und fest werden lassen.
  5. Torte vor dem Servieren mit weisser Schokolade und Erdbeeren garnieren, nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Die Torte lässt sich zugedeckt 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Energie: 888kJ / 212kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.