• Drucken
Bratkartoffeln mit Kefen
  • 30min
Bratkartoffeln mit Kefen

Bratkartoffeln mit Kefen

Bratkartoffeln in der Pfanne richtig goldbraun braten, dazu feine knackige Kefen. In unserem Rezept erfährst du, wie du dieses feine Gericht zubereitest. .
back to top

Bratkartoffeln mit Kefen

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Bratkartoffeln:
1 ELBratcrème
50 gSpeckwürfel
500 - 600 gkleine neue Kartoffeln, gewaschen, halbiert
Salz
300 - 400 gKefen, gerüstet
1kleine Zwiebel, gehackt
Salz
Pfeffer
1Thymianzweig
Butter zum Dämpfen

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Bratkartoffeln: Bratcrème und Speck in der Bratpfanne erhitzen. Kartoffeln bei kleiner Hitze zugedeckt 10-15 Minuten dämpfen. Abgedeckt bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden 10-15 Minuten goldbraun braten, salzen.
  2. Kefen und Zwiebel mit Salz, Pfeffer und Thymian in der Butter andämpfen. Mit wenig Wasser ablöschen. Bei kleiner Hitze 5-10 Minuten leicht knackig dämpfen.
  3. Bratkartoffeln und Kefen auf Tellern anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 2546kJ / 608kcal, Fett: 34g, Kohlenhydrate: 61g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.