• Drucken
Willisauerringli-Parfait
  • 8h30min
  • Vegetarisch
Willisauerringli-Parfait

Willisauerringli-Parfait

Saison
Landfrau Regula Bucheli empfiehlt ihr heiss geliebtes Dessert aus Willisauerringli. Das cremige Parfait lässt Gäste dahinschmelzen.
Ruswil LU
Regula Bucheli
Ruswil LU
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Willisauerringli-Parfait

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
Cakeform von 24 cm
Haushaltfolie
Cutter
Spritzsack mit gezackter Tülle
2Eiweiss
5 ELZucker
2Eigelb
2,5 dlRahm, steif geschlagen
100 gWillisauerringli, z.B. Mini, im Cutter gemahlen
1 dlRahm, steif geschlagen, zum Garnieren
Willisauerringli, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Tiefkühlen8h
  • Auf dem Tisch in8h30min
  1. Cakeform mit Folie auskleiden.
  2. Eiweiss steif schlagen. Zucker einrieseln lassen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt und fest ist.
  3. Eigelb nur kurz darunterrühren. Rahm und zerkleinerte Willisauerringli sorgfältig darunterziehen.
  4. Masse in die Form geben. Mindestens 8 Stunden tiefkühlen.
  5. Parfait auf eine Platte stürzen, Klarsichtfolie entfernen und nach Belieben garnieren.

Statt in den Cutter die Willisauerringli in einen Stoffbeutel geben und mit einem Wallholz zerkleinern.

1 Portion enthält:

Energie: 1214kJ / 290kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 21g, Eiweiss: 5g
In Kooperation mit:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.