Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Pasta mit Baumnuss-Birnen-Sauce
  • 30min
  • Vegetarisch
Pasta mit Baumnuss-Birnen-Sauce

Pasta mit Baumnuss-Birnen-Sauce

Saison
Bei dieser Pasta mit Wirz, Birnen und Baumnüssen jubeln Fleischfans und Vegis in der gleichen Liga. Wies geht, steht bei Chochdoch mit Silas.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.2 Sterne / 17 Stimmen)
back to top

Pasta mit Baumnuss-Birnen-Sauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
300 g Wirz, in einzelne Blätter zerteilt, Blattrippen wegschneiden, in Streifen
1 EL Butter
50 g Baumnüsse, grob gehackt
1 Birne, z.B. Gute Luise oder Kaiser Alexander, in Würfeln
1 Limette, abgeriebene Schale und Saft
2 dl Vollrahm
150 g Schweizer Mascarpone
400-500 g Teigwaren, z.B. Nudeln
1 EL Butter
120 g Sbrinz
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
etwas Butter zum Verfeinern

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Wasser in einer grossen Pfanne zum Kochen bringen, Wirz 2-3 Minuten darin garen, mit Kellen oder einer Schaumkelle herausnehmen. Für die Teigwaren Wasser salzen.
  2. Baumnüsse und Birnenwürfel in Butter dünsten, Limettenschale beifügen, mit Limettensaft ablöschen.
  3. Wirz, Rahm und Mascarpone dazugeben, mitköcheln.
  4. Teigwaren al dente kochen.
  5. Die Hälfte des Sbrinz in die Sauce rühren, Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  6. Teigwarenwasser abgiessen, Teigwaren mit Butter verfeinern. Sauce und restlichen Sbrinz dazu servieren.
Energie: 4078kJ / 974kcal, Fett: 61g, Kohlenhydrate: 79g, Eiweiss: 28g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.