24 Rezepte

Grüne-Bohnen-Rezepte

Ob als Salat, zu Kartoffeln, in der Pasta oder als klassische Beilage zum Fleisch: Grüne Bohnen sind herrlich vielfältig, wie unsere Rezepte beweisen.

Grüne Bohne, Gartenbohne, Buschbohne - wie Sie das Gartengemüse auch nennen, grüne Bohnen sind herrlich vielfältig. Grüne Bohnen dürfen Sie nicht roh essen. Vor dem Verzehr können Sie diese dämpfen, blanchieren oder köcheln - je nach gewünschter Knackigkeit. Grüne Bohnen sind eine super Beilage, z. B. zu Fleisch, wie im Rezept für Rindsgeschnetzeltes mit Bohnen, oder zu Fisch, wie zu den Zitronen-Fischröllchen. Auch vegetarische Rezepte mit grünen Bohnen finden sich in unserer Sammlung, hier wird das Gemüse mit Spaghetti oder Kartoffelwedges kombiniert. Auch zu köstlichen Salaten lassen sich Bohnen verarbeiten. Testen Sie z. B. den Mais-Speck-Burger mit Bohnensalat. Übrigens: Bohnenkraut hat botanisch gesehen zwar nichts mit der Bohne zu tun, passt aber geschmacklich perfekt zu grünen Bohnen und macht diese besser bekömmlich.

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.