• Drucken
Zauberstab (Kindergeburtstag)
  • 2h
  • Vegetarisch
Zauberstab (Kindergeburtstag)

Zauberstab (Kindergeburtstag)

Saison
back to top

Zauberstab (Kindergeburtstag)

  • Drucken

Zutaten

Für 20-25 Stück

MengeZutaten
Backpapier
Teighölzer
Sterne-Ausstechformen, gross und klein
20-25 Holzspiessli
Alufolie zum Umwickeln
Mehl zum Auswallen
250 gButter, weich
125 gPuderzucker, gesiebt
2 TLVanillezucker
1 PriseSalz
1Eiweiss
350 gMehl
200 gJohannisbeergelee
Garnitur:
Glasur:
100 gPuderzucker
ca. 3 ELZitronensaft
oder
Puderzucker zum Bestäuben
Silberperlen

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 2 Stunden
Teig kühl stellen: ca. 1 Stunde
Backen: ca. 12 Minuten
  1. Teig: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Puderzucker, Vanillezucker, Salz und Eiweiss dazugeben, rühren, bis die Masse homogen ist. Mehl dazusieben, kurz mit dem Mixer verrühren, zu einem Teig zusammenfügen, zu einem flachen Rechteck formen. In Folie gewickelt 1 Stunde kühl stellen.
  2. Spiessli satt mit Alufolie umwickeln.
  3. Teig portionenweise auf wenig Mehl 3 mm dick auswallen. 40-50 grosse Sterne ausstechen. Bei der Hälfte einen kleinen Stern aus der Mitte ausstechen. In die Mitte der Böden Gelee geben, je ein Spiessli auf eine Sternspitze legen. Deckel darauflegen und leicht andrücken. Zauberstäbe auf das mit Backpapier belegte Blech legen. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 10-12 Minuten backen.
  4. Garnitur mit Glasur: Puderzucker mit Zitronensaft mischen, auf die Sterne streichen. Mit Silberperlen garnieren.
  5. Garnitur mit Puderzucker: Silberperlen in Glasur tunken, Sterne garnieren. Puderzucker in ein Siebli geben, über die Sterne stäuben.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Stück enthält:

Energie: 808kJ / 193kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 26g, Eiweiss: 2g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.