• Drucken
Honig-Apfel-Wähe
  • 50min
  • Vegetarisch
Honig-Apfel-Wähe

Honig-Apfel-Wähe

Saison
back to top

Honig-Apfel-Wähe

  • Drucken

Zutaten

Für 8 Stück
MengeZutaten
1 Blech von 28-30 cm Ø
Backpapier
1 rund ausgewallter Kuchenteig à ca. 270 g
Belag:
4 EL gemahlene Mandeln
750 g Äpfel, z.B. Rubinette, gerüstet, an der Röstiraffel geraffelt
Guss:
1,5 dl Rahm
1 dl Milch
3 Eier
100 g flüssiger Honig
Puderzucker zum Bestäuben

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in50min
  1. Teig samt Backpapier ins Blech legen, Boden mit einer Gabel einstechen.
  2. Teigboden mit Mandeln bestreuen, Äpfel darauf verteilen.
  3. Guss: Alle Zutaten verrühren, über die Äpfel giessen. Wähe auf der untersten Rille des auf 220°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen. Lauwarm oder ausgekühlt mit Puderzucker bestäuben.

Nach Belieben mit flaumig geschlagenem Rahm oder Crème fraîche servieren.

1 Stück enthält:

Energie: 1365kJ / 326kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 40g, Eiweiss: 7g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.