• Drucken
Kartoffelgulasch mit Wienerli
  • 30min
Kartoffelgulasch mit Wienerli

Kartoffelgulasch mit Wienerli

Bravo!du kochst saisonal
  • Drucken
back to top

Kartoffelgulasch mit Wienerli

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
100 gSpeckwürfeli
1 kgfest kochende Kartoffeln, z. B. Charlotte, geschält, in Schnitze geschnitten, oder kleine Kartoffeln, halbiert
1Zwiebel, gehackt
Salz
Pfeffer
1 ELPaprika
1 TLThymian
25 gTomatenpüree
2,5 dlBouillon
4 - 8Wienerli
100 gCrème fraîche
Thymian zum Garnieren

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min

Ansicht wechseln

  1. Speckwürfeli anbraten. Kartoffeln und Zwiebel beifügen, mitbraten.
  2. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Thymian würzen. Tomatenpüree dazugeben, mischen. Mit Bouillon ablöschen, aufkochen. Bei kleiner Hitze 15-20 Minuten köcheln.
  3. Wienerli wenige Minuten auf das Gulasch legen, warm werden lassen.
  4. Auf Tellern anrichten und mit Crème fraîche servieren.

Was heisst "flexitarisch"? Und bist du vielleicht selbst Flexitarier:in? Finde es heraus.

1 Portion enthält:

Energie: 2868kJ / 685kcal, Fett: 49g, Kohlenhydrate: 42g, Eiweiss: 17g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.