ch sign

Omeletten

  • Rezept bewerten (3 Sterne/216 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für ca. 8-12 Stück

Bratbutter zum Ausbacken

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 3 Eier
  • 6 dl Milchwasser (halb Milch, halb Wasser)
  • 1 EL Öl
Schritt für Schritt Bildgalerie

Alle Zutaten für den Teig vorbereiten.

Das Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen.

Die Eier mit Milchwasser und Öl verquirlen.

Zum Mehl giessen.

Alles zu einem glatten Teig rühren.

Den Teig zugedeckt mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

In beschichteter Pfanne mit Bratbutter goldgelb backen.

Die fertigen Omeletten aufrollen, fächerförmig falten oder zu einem Beutel zusammenbinden.

Für Kräuter-Omeletten:
2-3 EL Kräuter, z.B. Petersilie, Basilikum, Thymian, gehackt unter den Teig ziehen.
Für Kernen-Nuss-Omeletten:
2-3 EL Kerne und Nüsse wie Sonnenblumen, Kürbis, Sesam, Haselnuss, Baumnuss, Mandeln grob gehackt und eventuell leicht geröstet unter den Teig ziehen.

Ein Stück enthält:

  • kcal155
  • Eiweiss7 g
  • Fett3 g
  • Kohlenhydrate25 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal155
  • Eiweiss7 g
  • Fett3 g
  • Kohlenhydrate25 g
Weiterempfehlen
Drucken