• Drucken
Tournedos mit Rhabarber und Spargeln
  • 35min
Tournedos mit Rhabarber und Spargeln

Tournedos mit Rhabarber und Spargeln

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Tournedos mit Rhabarber und Spargeln

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Tournedos, je ca. 125 g
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
1 rote Zwiebel, in Spalten
500 g weisse Spargeln, gerüstet, in Stücken
300 g Rhabarber, gerüstet, in Stücken
0,5 dl Bouillon
1 Vanillestängel
Salz, Pfeffer
50 g kalte Butter, in Stücken

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
  1. Ofen auf 80°C vorheizen, 1 Platte und 4 Teller darin warm stellen.
  2. Tournedos beidseitig würzen, in der heissen Bratbutter 4 Minuten braten. Sofort auf die vorgewärmte Platte geben und im vorgeheizten Ofen 30 Minuten niedergaren.
  3. In derselben Pfanne Zwiebel, Spargeln und Rhabarber andämpfen. Mit Bouillon ablöschen, aufkochen. Vanille beifügen, würzen. Bei mittlerer Hitze knackig weich köcheln. Butter portionenweise unterrühren, nicht mehr kochen.
  4. Tournedos mit Rhabarber und Spargeln anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 2487kJ / 594kcal, Fett: 37g, Kohlenhydrate: 8g, Eiweiss: 58g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.