• Drucken
Gebratenes Gemüse mit glasiertem Mini-Fleischkäse
  • 40min
Gebratenes Gemüse mit glasiertem Mini-Fleischkäse

Gebratenes Gemüse mit glasiertem Mini-Fleischkäse

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Gebratenes Gemüse mit glasiertem Mini-Fleischkäse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 (Einweg)-Mini-Cakeförmchen von ca. 10 cm Länge
Backpapier für das Blech und evtl. für die Förmchen
Fleischkäse:
500 gKalbsbrät
1 ELMelasse (honigartiger Zuckersirup)
1 ELgrobkörniger Senf
300 - 400 ggrüne Spargeln, gerüstet
1 ELBratbutter, flüssig, oder Bratcrème
2 - 3Tomaten, z. B. Ochsenherz, in Scheiben
1grüne oder orange Peperoni, in dünnen Ringen, entkernt
1 ELBratbutter, flüssig, oder Bratcrème
Salzflocken, Pfeffer
2 ELKräuter, gehackt, z. B. Kerbel, Petersilie, Pfefferminze

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Backen: ca. 45 Minuten
  1. Fleischkäse: Brät in die vorbereiteten Förmchen füllen.
  2. Im oberen Teil des auf 150 °C Heissluft/Umluft vorgeheizten Ofens 45 Minuten backen.
  3. Spargeln in einer Bratpfanne in Bratbutter 10-15 Minuten braten. Tomaten, Peperoni und Bratbutter mischen. Auf einem vorbereiteten Blech verteilen, 10-15 Minuten im Ofen mitbraten.
  4. Melasse und Senf verrühren. Fleischkäse damit bestreichen. Ofengrill zuschalten, Fleischkäse 5-7 Minuten glasieren. Herausnehmen, 5 Minuten stehen lassen.
  5. Gemüse herausnehmen, würzen. Spargeln auf Tellern verteilen, restliches Gemüse darauf anrichten, mit Kräutern bestreuen. Fleischkäse tranchieren, dazu anrichten.

Einen grossen Fleischkäse zubereiten. Die Backzeit beträgt 70-75 Minuten. Glasieren wie oben.

1 Portion enthält:

Energie: 1888kJ / 451kcal, Fett: 39g, Kohlenhydrate: 8g, Eiweiss: 17g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.