Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Gemüse-Wurst-Eintopf
  • 40min
Gemüse-Wurst-Eintopf

Gemüse-Wurst-Eintopf

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Gemüse-Wurst-Eintopf

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ofenfeste, verschliessbare Form von ca. 2 l Inhalt
Backpapier für das Blech
Butter für die Form
Eintopf:
800 g-1 kg gemischtes Gemüse, z. B. Rüebli, Pfälzer Rüebli, Pastinaken, Lauch und Wirz, gerüstet, in Stücken
4 festkochende Kartoffeln, geschält, in Scheiben
12-16 kleine Würstchen, z.B. Chipollatas, Schweinswürstchen oder Paprikawürstchen
5-6 dl Gemüsebouillon
Salz, Pfeffer
einige Butterflocken
1 EL Majoranblättchen
Crumble:
75 g Paniermehl
50 g Butter
½ Orange, abgeriebene Schale

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Backen: ca. 40 Minuten
  1. Gemüse und Kartoffeln mischen, mit den Würstchen in die vorbereitete Form geben, Bouillon darübergiessen, würzen. Butterflocken und Majoran darüber verteilen, zugedeckt im auf 200 °C vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten garen, evtl. 1-2 mal vorsichtig wenden und die letzten 10 Minuten offen fertig garen.
  2. Crumble: Paniermehl mit der Butter verreiben, mit Orangenschale mischen, auf dem vorbereiteten Blech verteilen und in der oberen Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 5-8 Minuten rösten (während dem Gemüsegaren). Crumble über den Eintopf streuen.

1 Portion enthält:

Energie: 2186kJ / 522kcal, Fett: 34g, Kohlenhydrate: 39g, Eiweiss: 15g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.