• Drucken
Eglifilets auf Limetten-Kefen
  • 45min
Eglifilets auf Limetten-Kefen

Eglifilets auf Limetten-Kefen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Eglifilets auf Limetten-Kefen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Zahnstocher
16 - 20  Eglifilets oder 8-12 Felchenfilets, nach Belieben ohne Haut, ca. 600 g
Salz, Pfeffer
100 g Schweizer Mascarpone
2 EL Kerbel, fein gehackt
½  Limette, abgeriebene Schale und wenig Saft
Limetten-Kefen:
600 - 800 g Kefen, gerüstet
1  Schalotte, fein gehackt
50 g Butter zum Dämpfen
Salz, Pfeffer
1  Limette, abgeriebene Schale und einige Tropfen Saft
Limettenzesten, -spalten und Kerbel zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Fischfilets mit der Hautseite nach oben auslegen, würzen. Mascarpone, Kerbel, Limettenschale und -saft verrühren, auf die Fischfilets streichen und aufrollen, mit Zahnstocher fixieren, im Dampf 5-8 Minuten garen.
  2. Kefen in siedendem Salzwasser blanchieren, abgiessen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Schalotte in der Butter andämpfen, Kefen beifügen, mitdämpfen und knapp weich garen, würzen. Evtl. wenig Bouillon beifügen. Mit Limettenschale und -saft verfeinern.
  3. Kefen auf vorgewärmte Teller verteilen, Fischröllchen darauf verteilen, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1683kJ / 402kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 16g, Eiweiss: 35g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.