• Drucken
Cozido português (Portugiesischer Eintopf)
  • 20min
Cozido português (Portugiesischer Eintopf)

Cozido português (Portugiesischer Eintopf)

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Cozido português (Portugiesischer Eintopf)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2 l kaltes Wasser
2 Knochen, abgespült
350 g Rindsvoressen, am Stück
350 g Siedfleisch, am Stück
1 EL Salz
500 g Saisongemüse, z.B. Rüebli, Lauch, Sellerie, Chinakohl, gerüstet, in Stücke geschnitten
200 g Kartoffeln, geschält, in Stücke geschnitten
1 Zwiebel, in Ringe geschnitten
100 g Speck, grün oder geräuchert
100 g Langkornreis

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Kochen: ca. 1 3/4 Stunden
  1. Wasser und Knochen aufkochen. Fleisch und Salz beifügen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 1 Stunde köcheln lassen. Knochen entfernen. Fleisch herausnehmen, warm stellen. Brühe absieben, in die Pfanne zurückgeben.
  2. Gemüse, Kartoffeln, Zwiebel und Speck in der Brühe 15-20 Minuten garen lassen. Alles aus der Brühe heben und warm stellen.
  3. Reis in die Brühe einrieseln lassen. Weich kochen. Brühe und Reis als Suppe servieren.
  4. Fleisch in Scheiben schneiden. Mit dem Gemüse und den Kartoffeln als Hauptgang
  5. servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2027kJ / 484kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 45g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.