• Drucken
Nüsslisalat mit Sbrinz-Hobelrollen und Grünkern
  • Vegetarisch
Nüsslisalat mit Sbrinz-Hobelrollen und Grünkern

Nüsslisalat mit Sbrinz-Hobelrollen und Grünkern

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Nüsslisalat mit Sbrinz-Hobelrollen und Grünkern

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
200 g Grünkern, über Nacht in Wasser eingeweicht
Sauce
3 EL Weissweinessig
3 EL Rapsöl
1 EL Haselnussöl
1 TL heisses Wasser
Salz
Pfeffer
Salat
150 - 200 g Nüsslisalat
75 g rohe Rande, in feine Streifen geschnitten
75 g Rüebli, in Chiffonade geschnitten
75 g Sellerie, in Chiffonade geschnitten
160 g Sbrinz AOP-Hobelrollen
einige ungespritzte Tagetes zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Grünkern ½ bis 1 Stunde köcheln. 15 Minuten quellen lassen, am Schluss salzen.
  2. Für die Sauce alle Zutaten verrühren.
  3. Für den Salat Nüsslisalat und Gemüse zur Sauce geben, mischen, auf Tellern anrichten. Sbrinz-Hobelrollen darauf legen.
  4. Grünkern dazu servieren. Salat mit Tagetesblüten oder abgezupften Blütenblättern garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1863kJ / 445kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 35g, Eiweiss: 19g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.