• Drucken
Rührei mit Kürbis und Dörrtomaten
  • 30min
  • Vegetarisch
Rührei mit Kürbis und Dörrtomaten

Rührei mit Kürbis und Dörrtomaten

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Rührei mit Kürbis und Dörrtomaten

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
250 g Kürbis, z.B. Potimarron, in 1.5 cm grosse Stücke geschnitten
1 rote Zwiebel, in Streifen geschnitten
Butter zum Dämpfen
4 Eier
3 EL Milch oder Vollrahm
½ TL Salz
Pfeffer, Paprika
6 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten, in Streifen geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

bis 30 Min.
  1. Kürbis und Zwiebeln in Butter in einer beschichteten Bratpfanne zugedeckt bei kleiner Hitze 5-10 Minuten dämpfen.
  2. Eier und Milch oder Rahm verquirlen, würzen. Tomaten zugeben. Eimasse zum Gemüse geben. Mit einer Bratschaufel hin und her schieben, bis die Masse flockig, aber noch leicht feucht ist, sofort servieren.

Dazu passt Buttertoast und ein grüner Salat.

1 Portion enthält:

Energie: 1189kJ / 284kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 11g, Eiweiss: 16g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.