Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Frischkäse-Flans im Spinat-Morchel-Kranz
  • Vegetarisch
Frischkäse-Flans im Spinat-Morchel-Kranz

Frischkäse-Flans im Spinat-Morchel-Kranz

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Frischkäse-Flans im Spinat-Morchel-Kranz

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Timbale- oder Soufflé-Förmchen von ca. 2 dl Inhalt
Vorspeise für 6 Personen

MengeZutaten
Butter für die Förmchen
Flans:
200 g Schweizer Mascarpone, zimmerwarm
3,5 dl Milch
6 Eier, verklopft
50 g Sbrinz AOP, gerieben
1 TL Salz
Pfeffer, Muskat
Alufolie zum Zudecken
Spinat-Morchel-Kranz:
200 g Morcheln, grössere halbiert
Bratbutter zum Anbraten
1 Schalotte, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
ca. 500 g Spinat, blanchiert, abgetropft
1 dl Weisswein
0,5 dl Gemüsebouillon
Salz, Pfeffer
grob gemahlener Pfeffer für die Garnitur

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Flans alle Zutaten verrühren. In den ausgebutterten Förmchen verteilen, jedes mit Alufolie zudecken.
  2. Förmchen auf einen Lappen in ein ofenfestes Geschirr stellen. Siedendes Wasser bis 2/3 Höhe der Förmchen einfüllen. In der Mitte des auf 150 °C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten garen.
  3. Für den Spinat-Morchel-Kranz Pilze gut spülen. In der heissen Bratbutter kurz anbraten, Hitze reduzieren. Schalotten, Knoblauch und Spinat beifügen, andämpfen. Mit dem Wein ablöschen, auf die Hälfte einkochen. Bouillon dazugiessen, abschmecken.
  4. Spinat und Morcheln auf vorgewärmten Tellern anrichten. Rand der Flans mit einem spitzen Messer lösen, direkt auf die Teller stürzen, garnieren.
Energie: 1378kJ / 329kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 16g