• Drucken
Appenzeller-Flan mit Spargelsalat
  • Vegetarisch
Appenzeller-Flan mit Spargelsalat

Appenzeller-Flan mit Spargelsalat

back to top

Appenzeller-Flan mit Spargelsalat

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Timbalförmchen à 1,5 dl
Butter für die Förmchen
1 kg weisse oder grüne Spargeln
4 Eier
1 dl Rahm
100 g rezenter Appenzeller, gerieben
Salz, Pfeffer
Sauce:
1 EL Estragonessig
3 EL Rapsöl
1 kleiner Bund Estragon
Salz, Pfeffer

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Spargeln schälen und von den Enden insgesamt 300 g abschneiden. Spitzen beiseite stellen und mit einem feuchten Tuch decken. Enden weich kochen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Es soll 200 g Püree übrig bleiben.
  2. Den Ofen auf 150 °C vorheizen. Ein geeignetes Geschirr mit heissem Wasser so füllen, dass die Förmchen zur Hälfte im Wasser zu stehen kommen.
  3. Das Spargelpüree mit Eiern, Rahm und Käse mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. In die bebutterten Förmchen füllen und im Wasserbad während ca. 30 Minuten pochieren. Herausnehmen und etwa 15 Minuten beiseite stellen.
  4. Für die Sauce alle Zutaten mischen.
  5. Spargelspitzen kochen.
  6. Flans auf Teller stürzen. Spargelspitzen dazu legen und mit der Sauce beträufeln.

1 Portion enthält:

Energie: 1532kJ / 366kcal, Fett: 30g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.